Top

 Wollen wir nicht alle unsere Träume verwirklichen?

In dem Buch „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende erhält der junge Bastian ein magisches Amulett, das Auryn, das alle Träume verwirklichen kann. Ist das nicht auch unser Wunsch? Die eigenen Visionen leben, Selbstverwirklichung und das Leben gestalten? Doch wie so viele magische Gegenstände gibt es auch beim Auryn einen Nachteil. Mit jeder Wunscherfüllung vergisst Bastian ein Stück mehr, wer er eigentlich ist. Und so steht auf dem Amulett die weise Inschrift: „Tu was Du willst, aber finde heraus, was dein wahrer Wille ist.“

Wünschen – oder einer Vision folgen?

Tatsächlich kannst Du vieles erreichen. Und kennen wir das nicht alle, dass wir auf der Jagd nach unserer Wunscherfüllung ganz vergessen haben, was wir eigentlich wollen? Bedeutet Träume verwirklichen einfach nur das zu bekommen, worauf wir gerade Lust haben? Ist es wirklich unser großer Traum, Begehrlichkeiten zu befriedigen und auf dem Weg dahin weder nach links, noch nach rechts zu schauen?

Wünsche können unendlich sein, und meistens produzieren sie weitere Wünsche. Doch Visionen gibt es nur wenige. Der eigenen Lebensvision folgen und sie nicht mehr aus den Augen verlieren – das ist Selbstverwirklichung und bewusste Lebensgestaltung. Hier können wir wahres Glück und Erfüllung finden.

Was ist Dir wichtig?

Dieser Frage wirst Du in diesem Seminar nachgehen. Was ist Dir wirklich wichtig, welche Werte bestimmen Dein Leben und welche Werte möchtest Du, das sie Dein Leben bestimmen? Viele Menschen wissen das nicht mehr. Um das herauszufinden wollen wir erst einmal Träume zulassen und Stück für Stück entdecken, was uns wirklich wichtig ist. Ein Wert ist wie ein Leitstern, den Du vielleicht nie erreichen kannst. Ein Wert kann Dir aber immer die Richtung anzeigen kann, um Deine Träume zu verwirklichen.

Was steht der Selbstverwirklichung im Weg?

Du willst Träume verwirklichen und Dein Leben bewusst gestalten, doch oft wirst Du daran gehindert. Meist durch Deine eigenen Ängste, durch das „Nichtzulassen“ von Möglichkeiten, durch das eigene Einschränken. In diesem Seminar wirst Du auch die Ursachen für die Blockaden ergründen, die Dich davon abhalten, Deine Träume zu verwirklichen. Und Du lernst natürlich, wie Du mit ihnen Umgehen kannst, um ein selbstbestimmtes und glückliches Leben zu führen.

Bewusste Lebensgestaltung

Schließlich wirst Du auch ganz konkret handeln, und die ersten Schritte in Richtung Deiner Vision unternehmen. Dabei unterstützt Dich der Kreis. Du arbeitest ebenso mit Deinem Unterbewusstsein, findest Symbole und gehst hinaus, um für Deine Visionen einzustehen. Viele intensive Übungen, Elemente aus der Akzeptanz und Commitmenttherapie, Meditationen, berührende Momente, Erkenntnisse und eine gute, liebevolle Verpflegung begleiten uns dieses Wochenende. Ein Wochenende auf dem Weg zu Deinem eigenen Polarstern, zu wahrer Selbstverwirklichung, einen Schritt in Richtung Gipfel.

Eine junge Frau meditiert vor einer Kette blauer Hügel im Schwarzwald
Frauen gehen mit bemalten Fahnen durch die Natur
Unterricht Träume verwirklichen mit Orb
Visionen Flaggen werden ausgepackt
Zusammenfassung
Seminar
Seminarwochenende
Seminarort
Seminarhof Das Wandelhaus, Übelbach 16a,Wolfach,-77709
Beginn
Februar 16, 2018
Ende
Februar 18, 2018
Kosten
EUR 230 + UV