Top

Yoga und Natur

In dem Seminar Yoga und Natur wollen wir die Weisheit des fernen Indiens mit den urigen Wäldern des Schwarzwaldes zu einer herzöffnenden Erfahrung verbinden. Einfach mal was anderes machen, lebendig sein, über unseren Horizont hinausblicken, Weite zulassen und die vielen Möglichkeiten die wir haben. Den Kokon verlassen und uns langsam ausdehnen. Das ist das Motto für dieses Wochenende. Apropos Motto: Jedes Yoga & Natur Seminar hat einen anderen Schwerpunkt und ein anderes Programm. Es kann durchaus mehrmals besucht werden, ohne das Langeweile aufkommt.

Yoga und Natur kommen zusammen

In diesem Jahr dreht sich alles um Devas – Götter und Geister der Natur. Ob hinduistische oder keltische Gottheiten oder die Wesen der Naturreiche – Elfen, Zwerge, Nixen usw. – sie alle sind Archetypen, denen wir begegnen wollen. Jeannette hat ein Programm entwickelt, mit dem du die Energie der Hindu-Gottheiten erfahren kannst. Darüberhinaus begleitet André durch die Natur um die Welt der Naturmystik zu betreten. Naturwesen und alte keltische Gottheiten, wie sie noch heute in Legenden vorkommen sind Ausdruck von tatsächlichen Kräften und Energien der Erde, die in der Natur wahrgenommen werden können. Auf vielfachen Wunsch haben wir in diesem Jahr das Wochenende verlängert und daher beginnen wir schon einen Tag vorher, um wirklich tief gehen zu können und genug Raum für Erholung haben.

Was passiert bei „Yoga und Natur“?

Morgens führt Dich Yoga-Expertin Jeanette Luft mit viel Lebensfreude durch eine dynamische Yogasequenz. Verwöhne Dich mit Bewegung und nimm Dir an diesem Wochenende die Zeit für Deinen Körper, die im Alltag manchmal zu kurz kommt. Die abendlichen Yogastunden sind hingegen mehr auf Entspannung sowie Achtsamkeit ausgerichtet und der Geist wird mit Meditation wunderbar gestärkt. Dazwischen führt Dich der Naturcoach und Wildnistrainer André Lorino immer wieder raus in die verwunschenen Wälder des Schwarzwaldes, um Dich wieder mit den Wundern der Natur zu verbinden.

Entspannt das Leben genießen

Dieses Wochenende ist ein Einlassen, Genießen und Feiern. Daher werden wir mit gutem Essen, intensiven Naturerlebnissen, sanftem Yoga und Entspannungsübungen wieder mit Freude zu uns selbst finden. Dabei werden wir besondere Kraftplätze besuchen, bei schönem Wetter auch Yoga am Waldrand praktizieren, mit Naturmaterialien arbeiten und uns mit unserem ganzen Menschsein gegenseitig bereichern. Verwöhne Dich mit Bewegung und nimm Dir an diesem Wochenende die Zeit für Deinen Körper, Deinen Geist und die Natur, die im Alltag manchmal zu kurz kommen. Authentisch im Hier und Jetzt. Körper und Geist werden mit jedem Tag durchlässiger und empfänglicher.

Kosten:

€ 320,-Seminargebühr

(€ 280,- Frühbucherrabatt)

 

plus Unterkunft

(zwischen € 35,- und € 55,-  pro Übernachtung inklusive Halbpension)

Termin 2020:

21.-24. Mai 2020

Jetzt anmelden!
Yogawochenende Kursteilnehmer
Eine reife Frau entspannt an einem Baum mitten im Wald
Der Baum beim Yogawochenende im Wandelhaus
Teilnehmerinnen von Yoga und Natur beim Fußbad
Eine Gruppe Frauen macht Achtsamkeitsübungen vor Schwarzwaldpanorama