Top

Heute Mann sein

Seit Jahrzehnten sucht er seine Rolle, sein neues Selbstverständnis in einer Zeit, in dem „Mannsein“ aus der Mode gekommen zu sein scheint. In einer Zeit, in der Autokraten rund um den Erdball mit rostigen Uralt-Vorstellungen den Planeten in die Knie zwingen wollen. Was bedeutet es, ein Mann zu sein im 21. Jahrhundert? Was sollte es bedeuten, und was bedeutet es für Dich? Dieses Männerseminar begleitet Dich auf eine Reise zu Deinem inneren grünen Mann.

Natürliches Mann-sein – ohne Rollenzwang

Bin ich zu soft? Bin ich zu hart? Ist es schlimm, wenn ich meinen Gefühlen keinen Ausdruck verleihen kann? Oder will? Was wird von mir erwartet? Um diese Frage zu beantworten werden wir in diesem Seminar viel Zeit in der Natur verbringen – allein und im Kreis der Männer. Was erwartet die Natur von uns? Was erwarte ich vom Leben? Und Wie stehe ich mit der Natur, mit dem realen Sein, in Beziehung? Und schnell erleben wir, dass wir unsere ureigene Spiritualität aus dem Mann-Sein heraus nur jenseits aller Erwartungen finden und leben können.

Erwartung loslassen – Heilung zulassen

Scheißegal, was von uns erwartet wird! Wir bestimmen unser Leben, unsere Spiritualität, unser Sein! Doch um das zu tun – auf echte, authentische Weise – müssen wir unsere Erwartungen an uns selber und an andere Männer loslassen. Es kann sein, dass erst der ein oder andere Teil von uns Zuwendung und Heilung benötigt um unsere Kraft nicht in Männer-Klischees wie brüllenden Wolfskriegern oder erfolgreichen Business-Magiern zu vergeuden, um irgendwann zu erkennen, dass wir so gar nicht sind. Aber vielleicht sind wir auch genau so, dann können wir diese Rolle aber ganz anders ausgerichtet Leben, und zur Heilung und zum Schutz dieses Planeten beitragen.

Der grüne Mann – ein authentisches Wesen für eine geheilte Welt

Der grüne Mann ist ein mystisches Wesen, das eins ist mir der Natur, aus ihr Kraft schöpft und aus ihr Kraft spendet, heilt und beschützt. Vier Tage erleben wir uns als Männer in einem Kreis von Männern und begebn uns auf Spurensuche nach unserem eigenen inneren grünen Mann. Wir tauschen uns aus und verbringen allein oder gemeinsam viel Zeit in der Natur. Es geht nicht darum, irgendetwas zu erreichen, oder Grenzen zu sprengen, sondern um den anderen und vor allem uns selber gut zuzuhören, und dem, was in uns ist, eine Stimme und Ausdruck zu verleihen. Verschiedene Übungen, Körperarbeit, Rituale, Schwitzhütten, Naturzeiten und ein Kreis von Männern, von Freunden, werden uns dabei unterstützen.

Der grüne Mann

 

Kosten:

€ 310,-Seminargebühr

 

plus Unterkunft

(Gesamt zwischen € 105,- und € 145,-  inklusive Halbpension)

Termin 2019:

08.-11. August 2019

Jetzt anmelden!